Workshop: Quenya für Einsteiger

 

 

Beschreibung:


Anar caluva tiëlyanna!
Quenya, die alte Sprache der edlen Noldor, bezaubert mit schönem Klang. Sie besitzt Einflüsse von europäischen Sprachen wie dem Finnischen, dem Griechischen und dem Latein. In Mittelerde ist Quenya die Sprache von Zeremonien, Geschichten und Liedern.
Dieser Kurs bietet Einführung in die Geschichte, Aussprache und Anwendung der Elbensprache Quenya. Weiters besteht die Möglichkeit, Erfahrung im Lesen und Schreiben der Schriftweisen der Tengwar zu erhalten.

 

Details:
Workshopleiterin: Patricia Grandits

Sprache: Deutsch
Teilnehmer: max. 8
Mindestalter: nach Ermessen der Eltern

 

 

 

ANMELDUNG für die Workshops:

 

Sobald Ihr Euer Ticket über unser Online-Ticket-System gekauft habt, seid Ihr mit Eurer Mailadresse bei uns registriert. Wir versenden ab Juni in regelmäßigen Abständen (alle paar Tage, mindestens 1 x pro Woche) ein Mail mit Infos zur Anmeldung und einem LINK auf unser Anmelde-Tool an die neuen glücklichen Ticketbesitzer.