Workshop: Mythos Pferd

„Hasufel, Arod“, ruft Éomer und pfeift. Die Pferde kommen zu ihm und er übergibt sie Aragorn, Legolas und Gimli. Funktioniert Kommunikation mit Pferden so???

Seit Jahrtausenden prägen Pferde das Leben der Menschen. Gemeinsam mit den Pferden können wir über weite Strecken reisen, schneller jagen, rascher flüchten, schwerere Lasten bewegen, … Die Geschichte der Menschheit ist voll von der gemeinsamen Bewegung mit diesen Tieren. Die faszinierende Basis für eine gute Zusammenarbeit ist die „feine Kommunikation“.

 Die Teilnehmer*innen brauchen keine Vorkenntnisse.
Inhalt: Wie funktioniert Kommunikation zwischen Mensch und Pferd?
Theorie: Kurze Einführung „Kommunikation mit dem Pferd“
Praxis: Wir kommunizieren mit den Pferden bei der Bodenarbeit. Es gibt auch die Möglichkeit zum geführten Reiten.


ACHTUNG! Dieser Workshop findet nicht am Festgelände sondern auf der Sterngartlranch statt. Wir bieten einen Shuttledienst an, der euch hin und wieder zurück bringt. Seid dafür bitte rechtzeitig um 09:45 Uhr bei der Kassa. Danke!

 

Details:

Workshop-Leiterin: Gaby Köglberger

 

Sprache: Deutsch

Teilnehmer: maximal 8

Mindestalter: 10 Jahre

 

Die Teilnehmer brauchen keine Vorkenntnis (auch für Reit-Anfänger und Nicht-Reiter).

 

 

 

ANMELDUNG für die Workshops:

 

Sobald Ihr Euer Ticket über unser Online-Ticket-System gekauft habt, seid Ihr mit Eurer Mailadresse bei uns registriert. Wir versenden in regelmäßigen Abständen (ca. 1 x pro Woche) ein Mail mit Infos zur Anmeldung und einem LINK auf unser Anmelde-Tool an die neuen glücklichen Ticketbesitzer.