Wanderung 2017

Natürlich könnt ihr auch dieses Jahr wieder zum Mittelerdefest wandern!

 

Die Wanderung wird dieses Jahr von Dienstag, 22. August, bis Donnerstag, 24. August stattfinden, wobei die Ringgefährten schon am Donnerstag auf der Burg eintreffen werden und somit gleich ins Mittelerdefest hineinstarten können.
Im Ticketpreis inkludiert sind alle Übernachtungen, Frühstück an allen Tagen und natürlich die Wanderung selbst.

 

Der Treffpunkt ist am Dienstag, 22. August 2017 um spätestens 09:00 Uhr (Abmarsch um 10:00 Uhr) beim Lesterhof.

Adresse: Lest 1, 4212 Kefermarkt

 

Erreichbar ist der Lesterhof sowohl mit dem Auto als auch mit dem Bus.

 

 

Weitere Informationen werden laufend ergänzt.

Wanderung 2016

 

Auch dieses Jahr könnt ihr wieder zum Mittelerdefest wandern!
Es erwarten euch 3-4 Tage Wanderung mit Freunden und Gefährten. Dieses Jahr wird es eine Nachtwanderung geben, ihr werdet Radagast einen Besuch abstatten und natürlich könnt ihr die Abende wieder mit Speis und Trank in Beorn’s Haus genießen.

 

 

Gibt es eine perfektere Einstimmung auf das Mittelerdefest.at, als eine gemeinsame Wanderung mit den Gefährten?
Gibt es eine perfektere Einstimmung auf das Mittelerdefest.at, als eine gemeinsame Wanderung mit den Gefährten?

 

Der Treffpunkt ist sowohl am Montag, den 22. August 2016, als auch am Dienstag, den 23. August 2016, um spätestens 09:00 Uhr (Abmarsch um 10:00 Uhr) beim Parkplatz des Mittelerdefestgeländes.

Adresse: Stadlberg 15, 3973 Karlstift.

 

Nächtigung / Etappen:

 

Von Montag auf Dienstag wird in unserem Dorf in Rohan genächtigt. Bitte Leintücher und Schlafsäcke mitnehmen!
Von Dienstag bis Donnerstag wird in Beorns Haus genächtigt.

 

Eine Tagesetappe für Fußgänger ist nie länger als 15 km.

Montag:
Besuch bei Radagast. Wer einen Bogen hat sollte ihn an diesem Tag mitnehmen!

Dienstag:
Wanderung vom Dorf in Rohan zu Beorn's Haus.

Mittwoch:
Tagsüber Vorbereitungen für die Nachtwanderung. Nächtigung in Beorn’s Haus.


Donnerstag:
Aufbruch nach Rohan. Ziel: unser Dorf in Rohan, wo auch das Mittelerdefest stattfindet.

 

Gepäck:
Euer Gepäck könnt Ihr in zwei Teile teilen: das "Marschgepäck" (möglichst leicht) und das, was Ihr zum Nächtigen braucht. Das "Nächtigungsgepäck" wird von uns zum Nächtigungsquartier "Beorn's Haus" gebracht. Ihr müsst es also nicht tragen.

 

 

Verpflegung:
Versorgunginfos (und auch alle weiterein Infos!) werden per Mail von Karin, unserer Wanderführerin, an die Teilnehmer*innen ausgesandt.

Versorgungsstation:
Dienstag und Mittwoch ist unser Quartier in "BEORN's Haus" (im Preis nicht inbegriffen aber gut und günstig) bzw. einfache Wanderkost. Für gemeinsam zubereitete Mahlzeiten werden wir die Summe der Einkaufskosten einfach auf alle Teilnehmer aufteilen.

Kleidung:
Dies ist eine Mittelerde-Wanderung, demgemäß dürft bzw. sollt Ihr Euch auch kleiden. Allerdings muss die Kleidung auch bequem und zweckmäßig sein, sonst kann das Wandern zur Qual werden. Das gilt insbesondere auch für die Schuhe. Diese sollten auch Feuchtigkeit vertragen bzw. abweisen, teilweise ist das Gebiet sumpfig. Aber keine Sorge ... "kommt nur, Hobbitse, kommt nur ... wir führen Euch durch!" ;-)

 

Nicht vergessen:
- Reisepass
- bequeme Schuhe (die auch Feuchtigkeit gut aushalten)
- Wetterschutz (Sonnencreme, Regenkleidung, ...)
- Schlafsack, -unterlage
- Trinkflasche(n)
- etwas Geld für die Verpflegung
- Euer Ticket


- ... weitere Infos folgen zu gegebener Zeit

 

Bei der Wanderung wie auch beim Fest könnt Ihr natürlich Eure Fotoapparate mitnehmen.